Freistaat Flaschenhals (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783551781505
Sprache: Deutsch
Umfang: 208 S.
Format (T/L/B): 2 x 24.5 x 17.5 cm
Lesealter: Lesealter: 12-99 J.
Einband: gebundenes Buch
20,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
1919 wird Deutschland unter den Alliierten aufgeteilt. Jedoch geschieht den Franzosen ein entscheidender Fehler beim Zirkelschlag und so bleibt ein kleines Gebiet am Rhein unbesetzt. Die Bewohner des Dorfes Lorch sind nun auf sich selbst gestellt und versuchen mit der Situation fertig zu werden. Es entseht der Freistaat Flaschenhals. Der Drehbuchautor Marco Wiersch (Tatort) und der Zeichner Bernd Kissel (Münchhausen) haben sich einer deutschen Eugenspiegelei angenommen, die im Januar 2019 genau 100 Jahre her ist.  
Marco Wiersch, geboren 1971 in Dinslaken, ist ausgebildeter Diplom-Psychologe.und war als Werbetexter, Schauspieler, Bühnenregisseur, Kabarettist und Slam-Poet tätig, ehe er 2002 seinen Abschluss im Studiengang Film in Hamburg machte. Seitdem lebt er als Drehbuchautor (u. a. "Der Fall Barschel", "Tatort") und Regisseur in Köln. Als lebenslanger Comicfan schreibt er mit "Freistaat Flaschenhals" ist seine erste Graphic Novel.